Startseite > Service > SEPA-Mandat

SEPA Mandat erteilen

Auf dieser Seite kann ein Mandat für die Zahlung des Mitgliedsbeitrags über den SEPA-Lastschrifteinzug erteilt werden. Dazu sind zunächst die Daten des Mitglieds für welches die Beiträge beglichen werden sollen anzugeben und dann die Daten des Zahlers.


Daten des Mitglieds:

Daten des Zahlers

Bankverbindung

Ich/Wir ermächtige(n) die Jugendpresse Rheinland e.V. (Gläubiger ID: DE44ZZZ00000322769) Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die von Jugendpresse Rheinland e.V. auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die Mandatsreferenz entspricht der oben angegebenen Mitgliedsnummer. Mir ist bekannt dass die Mitgliedschaft in der Jugendpresse Rheinland e.V. wie auch die Inanspruchnahme weiterer Services wie z.B. des Jugend-Presseausweises kosten verursacht. Dieses Mandat erfüllt den Zweck diese Kosten von meinem Konto für das Oben genannte Mitglied einzuziehen.

© 2002-2015 Jugendpresse Rheinland e.V. | Alle Rechte vorbehalten