Startseite > Über Uns > Aktiv werden
Aktiv werden: Ein Mädchen pustet Konfetti. © jugendfotos.de/jussbaer

In der Jugendpresse Rheinland gibt es viele Möglichkeiten selbst Aktiv zu werden. Und da die Arbeit im Verein so vielfältig ist, suchen wir ständig tatkräftige Unterstützung. Dabei ist es egal, ob Du regelmäßig oder nur bei einem Projekt mit an Bord bist – da der Verein komplett von ehrenamtlichen jungen Medienmachern am Laufen gehalten wird, freuen wir uns über jede helfende Hand. Mithelfen kann jedes Vereinsmitglied – ganz egal ob 14 oder 24, ob Du schon mal in einem Verein gearbeitet hast oder nicht. Helfen kannst Du da, wo Du gerne möchtest und wenn Du Dir noch nicht sicher bist, wo genau Du ins Team passt, dann finden wir es gemeinsam heraus!

Damit Du aber zumindest eine Idee davon bekommst, haben wir hier für Dich einige Beispiele zusammengestellt:

1. Seminare anbieten

Du kannst etwas besonders gut, was Du gerne anderen Menschen beibringen möchtest? Dann biete doch einen Seminar für Deine Vereinskollegen an! Dabei ist es ganz egal ob es ein Schreibworkshop, Kenntnisse in Bildbearbeitung, Programmierkünste, Fotografie oder Filmarbeit geht.
Das Seminar kann über ein paar Stunden oder auch ein ganzes Wochenende gehen, bei der Ausgestaltung und Ideenentwicklung können wir Dir gerne helfen. Stattfinden kann das Seminar überall in NRW! Das Deine Seminarteilnehmer dann dort hin gelangen organisieren wir für Dich.

2. Medieneinblicke

Was macht eine Werbeagentur? Wie kommt ein Bild in die Zeitung und was sind Frequenzen? In deinem Ort gibt es eine Zeitungsredaktion oder vielleicht sogar einen Fernsehsender den Du gerne mal sehen, oder vielleicht auch zeigen möchtest? Sag uns bescheid und vielleicht können wir gemeinsam dort vorbei schauen!

3. Newsletter-Redaktion

Du hast Spaß am Schreiben und kennst coole Veranstaltungen zum Thema Medienarbeit? Unterstütze die Newsletter-Redaktion und schreibe kurze Beiträge die wir in unserem regelmäßig erscheinenden Mitgliederrundbrief Medienmachern in NRW zugänglich machen.

4. Jugendpresse-Stammtisch

Wir sind über 300 Mitglieder in der Jugendpresse Rheinland und wer weiß! Vielleicht ist ja auch eines davon in Deiner Nähe! Lade doch mal zum Jugendpresse Stammtisch in deinem Ort ein und tausche Dich bei einem Getränk über die Medienarbeit aus. Ganz bequem in Deiner Lieblingskneipe.

5. Mitgliederservice

Bei unserem Mitgliederservice kommen pro Tag unzählige Anfragen an. Sei es per E-Mail, Post oder Social-Media. Helfe mit Anfragen zu sortieren und zu bearbeiten. Mit einem tatkräftigen Team ist alles machbar!

Ganz wichtig:

Melde Dich in jedem Fall bei uns, wenn Du aktiv werden möchtest!

 

Foto: jugendfotos.de/jussbaer

© 2002-2015 Jugendpresse Rheinland e.V. | Alle Rechte vorbehalten